Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Gefiltert nach Kategorie Veranstaltungen Filter zurücksetzen

Der verschmähte Ausweis - Workshop zur Online-Ausweisfunktion am 27.03.2019 in Merseburg

25. Februar 2019, Veranstaltungen, Verbraucherschutz, Datenschutz und Informationssicherheit

Personalausweis

Mit der Online-Ausweisfunktion im Deutschen Personalausweis haben Bürgerinnen und Bürger ein Instrument zur Verfügung, um die Sicherheit im Internet um ein Vielfaches zu erhöhen und damit sogar neue digitale Diensteangebote zu ermöglichen. Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit uns am 27.03.2019 in Merseburg wie Kommunen, Behörden, Identity-Provider, Anbieter von Servicekonten, aber auch Ärzte, Anwälte, Schulen, Hochschulen u.v.a. die Vorteile der Online-Ausweisfunktion nutzbringend einsetzen können. [Mehr ...]

Veranstaltungshinweis: "Social Entrepreneurship – Eine neue Perspektive für Sachsen-Anhalt", 19. März 2019, Halle (Saale)

15. Februar 2019, Veranstaltungen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Kompetenzzentrum Soziale Innovation

Einladung

Der Aufbau und die Stärkung einer Social-Entrepreneurship-Bewegung in Sachsen-Anhalt steht vor großen Herausforderungen. Das Kompetenzzentrum Soziale Innovation möchte daher gemeinsam mit Akteuren aus Sachsen-Anhalt in einer Reihe von Workshops eine zielführende Strategie für Aufbau und Förderung von Gründerökosystemen und Unterstützungsstrukturen im Land Sachsen-Anhalt entwickeln und auch den Wissensaustausch und die Zusammenarbeit der bestehenden Institutionen untereinander stärken.

Die Herausforderungen bestehen vor allem darin, dass auf der einen Seite ein sehr hoher Bedarf an neuen, nachhaltigen Lösungsansätzen für komplexe gesellschaftliche Probleme vor allem im ländlichen Raum besteht, auf der anderen Seite das Prinzip Social Entrepreneurship kaum bekannt ist, die Szene in den beiden einzigen Großstädten Halle und Magdeburg relativ klein ist, zu wenig zielgruppengerechte Unterstützungsstrukturen existieren und vorhandene landesweite Förderstrukturen zu wenig auf die Besonderheiten eingehen. 

Zu unserem Workshop laden wir Sie schon jetzt herzlich ein:

Workshop „Social Entrepreneurship – Eine neue Perspektive für Sachsen-Anhalt"  
19.03.2019, 14:00 Uhr – 17.00 Uhr 
Fraunhofer IMWS, Walter-Hülse-Str. 2, 06120 Halle (Saale)

Download Einladung (PDF)

Als Teilnehmer*innen erwarten wir u.a. Frau Beate Bröcker, Staatssekretärin im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt, Frau Dr. Franziska Krüger und Herr Dr. Hans-Günter Kontzog vom Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt sowie weitere Vertreter*innen des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration, außerdem Katharina Osbelt vom Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e.V;  Mareike Müller von der Social Impact GmbH; Sunna Kovanen von der Forschergruppe „Social Entrepreneurship in Structurally Weak Rural Regions“ des  Leibniz-Institut für Länderkunde und viele andere.

Wenn Sie Rückfragen zur Veranstaltung haben, melden Sie sich gerne per E-Mail unter norman.klueber(at)imws.fraunhofer.de 

Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS
Walter-Hülse-Straße 1 | 06120 Halle
Telefon +49 345 5589-249 | Fax +49 345 5589-101
norman.klueber@imws.fraunhofer.de | www.imws.fraunhofer.de

 

 

Veranstaltungshinweis: BIM in der Aus- und Weiterbildung von Architekten und Ingenieuren am 19. Februar 2019, Magdeburg

06. Februar 2019, Veranstaltungen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Ingenieure am Tisch

Building Information Modeling ist eine Planungsmethode, die Wissen, Know-how und Erfahrung voraussetzt. Erfahrene BIM-Fachkräfte sind notwendig und gesucht. Von den am Bau beteiligten Fachkräften muss dieses Wissen in der Fort- und Weiterbildung oft neu erlernt werden. Mit dem Workshop wird eine breite Zielgruppe angesprochen – Architekten, Ingenieure, alle am Bau beteiligten Fachkräfte und vor allem Lehrende in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Architekten und Ingenieuren sind herzlich eingeladen. [Mehr erfahren / anmelden]

Mehr ...

Veranstaltungshinweis: Mitteldeutsches Mediencamp vom 7. bis 13. Juli 2019 in Heubach

06. Februar 2019, Veranstaltungen, Kultur und Medien im digitalen Wandel

Flyer-Bild Mediencamp

Bereits zum 6. Mal wird das Mitteldeutsche Mediencamp durchgeführt. Zu dieser Sommer-Medien-Ferienzeit laden die drei mitteldeutschen Landesmedienanstalten, Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM), die Medienanstalt Sachsen-Anhalt und die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), Kinder und Jugendliche aus ganz Mitteldeutschland zum kreativen medienpädagogischen Feriencamp ein. Vom 7. bis 13. Juli 2019 verwandelt sich dafür das Schullandheim und Freizeitcamp in Heubach (Thüringen) für insgesamt 60 Teilnehmer/-innen in ein großes Open-Air-Medienstudio.

Mehr ...

Veranstaltungshinweis: 3. Fachtagung Museumsverband Sachsen-Anhalt e. V. 20.02.2019

28. Januar 2019, Veranstaltungen, Digitalisierung von Kunst und Kulturgut

Fachtagung

Am 20.02.2019 findet zum dritten Mal eine gemeinsame Fachtagung des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt und der Hochschule Harz am Wernigeröder Standort (AudiMax) statt. In diesem Jahr geht es primär um die Entwicklung von Digitalisierungsstrategien für Museen und andere Kultureinrichtungen sowie um das spannende Problem der digitalen Langzeitarchivierung von "Alltagsanwendungen" und digitaler Alltagskommunikation gehen. [Mehr erfahren]

Mehr ...

Veranstaltungshinweis: Ingenieurforum Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt der DS-GVO

28. Januar 2019, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Veranstaltungen

Elbdome

Das Ingenieurforum zum Thema Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung am 31. Januar 2019 in Madgeburg wird mit Expertenvorträgen und einer Podiumsdiskussion die Frage beantworten, wie ein datenschutzgerechter Einsatz von BIM das Bauen verbessern kann. [Mehr erfahren]

Mehr ...

Veranstaltungshinweis: 2. Innovationsforum „Wirtschaft 4.0“ am 2. April 2019

25. Januar 2019, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Veranstaltungen

Elbdome

Wirtschaft und Forschung: Digitalisierung Hand in Hand. Erleben Sie praxisnahe Beispiele aus der Wirtschaft sowie deren Zusammenspiel mit der Forschung und tauschen Sie Ihre Erfahrungen mit denen der Referenten aus. Das zweite Innovationsforum "Wirtschaft 4.0" findet am 2. April 2019 statt und beschäftigt sich mit der Frage, wo das Land Sachsen-Anhalt hin will und welche guten Beispiele es gibt. Veranstaltungsort: VDTC des Fraunhofer IFF Magdeburg. [Mehr erfahren]

Mehr ...

Dokumentation zur Aktionswoche „Gesundheit stärken!“

21. Januar 2019, Veranstaltungen, Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit, Gesundheit, Medizin und Pflege

Logo Aktionswoche

Vom 12. bis zum 16. November 2018 wurde unter dem Motto „Gesundheit stärken!“ auf sechs unterschiedlichen Veranstaltungen diskutiert, neuste wissenschaftliche Erkenntnisse ausgetauscht, Filme gezeigt, spielend gelernt, getanzt und ein landesweiter Austausch initiiert. 

Die Gesamtdokumentation der Aktionswoche "Gesundheit stärken!" ist nun verfügbar: Download 

Mehr ...

Aktionswoche „Gesundheit stärken!“ - Rückblick

03. Dezember 2018, Digitale Agenda 2018, Veranstaltungen, Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit

Logo Aktionswoche

Wie innovativ ist Sachsen-Anhalt, wenn es um die digitale Daseinsvorsorge in Gesundheitsförderung und Prävention geht? Das Kompetenzzentrum Soziale Innovation Sachsen-Anhalt (KomZ) richtete vom 12. bis 16. November 2018 die erste Aktionswoche „Sachsen-Anhalt sozial und innovativ“ aus. An fünf Tagen wurde in sechs unterschiedlichen Veranstaltungen informiert, diskutiert und so manche Idee zum Leben erweckt. ...

Mehr ...

Kick-Off für digitales Dorf - Hohe Börde setzt bei den Bürgerkompetenzen an

28. November 2018, Digitale Agenda 2018, Digitales Dorf, Veranstaltungen, Digitale Agenda, Digitalisierungszentren, Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit

Digitales Dorf

Mit der Kick-Off-Veranstaltung "Digitales Dorf – Digitaler Kompetenzerwerb für alle Generationen" beginnt  am 15. Januar 2019 im Groß Santersleber Kultursaal das erste Projekt der Gemeinde Hohe Börde (Landkreis Börde), dessen Grundlage eine vom Land geförderte Sozialraumorientierte Machbarkeitsstudie zur Digitalisierung der Gemeinde Hohe Börde unter demografischen Aspekten“ gelegt hat. Gleichzeitig stellt die Gemeinde die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor. ...

Mehr ...
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt