Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Gefiltert nach Kategorie Veranstaltungen Filter zurücksetzen

Save-the-Date: Engagement digital - Bürgerschaftliches Engagement in einer vernetzten Gesellschaft

17. Januar 2018, Veranstaltungen

Mittwoch | 30. Mai 2018 | 10 – 16 Uhr Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina | Halle (Saale)

Die Digitalisierung aller gesellschaftlichen Bereiche verändert auch den Alltag in Verbänden, Vereinen und gemeinwohlorientierten Organisationen. Neue Lösungen für Teamkommunikation, Projektumsetzung oder Zielgruppenansprache sind gefragt und auch die Qualifizierung von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen kann eine große Herausforderung bedeuten. Gleichzeitig entstehen neue Engagementformen und Möglichkeiten der Beteiligung. Online-Petitionen, Spendenplattformen oder digitale Projekte der Bürgerwissenschaften eröffnen interessante Räume für Engagement, Partizipation und Demokratielernen. Das Dialogforum „Bürgerschaftliches Engagement in Sachsen-Anhalt“ möchte sich diesen aktuellen Entwicklungen widmen, Denkanstöße bieten und für die Potentiale digitaler Engagementförderung sensibilisieren. Neben Impulsvortrag und Arbeitsforen werden Infostände und Gesprächsinseln zu Austausch und Vernetzung einladen.

Mehr...

Veranstaltungshinweis: Think CROSS – Change MEDIA 2018 | Digital. Culture. Change.

17. Januar 2018, Veranstaltungen

Digitalisierung erfordert und ermöglicht einen Kulturwandel in fast allen gesellschaftlichen Bereichen. In Zeiten von Big Data, Bots und Robotik werten die einen das als Bedrohung, viele andere als Chance. Sie hat die Medienwelt auf den Kopf gestellt, neue Berufsfelder erschlossen und hilft Wissen auf vielfältige Weise zu erlangen und zu vermitteln. Digitalisierung ermöglicht ein Leben und Arbeiten außerhalb von Großstädten, sie vernetzt bislang antagonistische Bereiche, gibt Medienmachern immer neue Spielräume, aber auch neue Verantwortung und macht Zivilgesellschaft wirkmächtig. 

Daher veranstaltet die Hochschule Magdeburg-Stendal am 16. und 17. Februar 2018 unter der Überschrift "Digital. Culture. Change." dis sechste Think CROSS - Change MEDIA im Forum Gestaltung in Magdeburg.

Weitere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie auf den Internetseiten des Veranstalters: www.crossmedia-konferenz.de/index.php/de/programm-themen-2018.html

Veranstaltungshinweis: Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung – Herausforderung oder Gefahr für Ihr Unternehmen?

10. Januar 2018, Veranstaltungen

Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-DSGVO in Kraft, welche sich auch unmittelbar auf das Bundesdatenschutzgesetz auswirkt. Die Referenten Prof. Dr. Sebastian Volkmann und Dirk Krause geben dazu im im Seminar "Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung – Herausforderung oder Gefahr für Ihr Unternehmen?" aus der Seminarreihe Per Anhalter zum Unternehmenserfolg einen Überblick über die wesentlichen Änderungen und den sich daraus ergebenden Handlungsbedarf für die Unternehmen.

Mehr...

Veranstaltungsrückblick: Fachtagung Digitalisierung der Wohlfahrtspflege in Sachsen-Anhalt (LIGA der Freien Wohlfahrtspflege e.V.)

05. Januar 2018, Veranstaltungen, Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit, Gesundheit, Medizin und Pflege

Die Fachtagung Digitalisierung der Wohlfahrtspflege in Sachsen-Anhalt fand am 1. Dezember 2017 in Magdeburg statt. Sie wurde durch das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung gefördert und durch den Verein "LIGA der Freien Wohlfahrtspflege e. V. Sachsen-Anhalt" organisiert und durchgeführt. Themen waren u. A. die Digitalisierung der Altenhilfe, der Behindertenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe sowie die Digitalisierung von Beratungs- und Unterstützungsangeboten. Die Tagungsdokumentation finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

Tagungsdokumentation: http://www.liga-fw-lsa.de/veranstaltungen/

Veranstaltungshinweis: Kultusministerkonferenz Pädagogischer Austauschdienst - Europäische Projektarbeit mit eTwinning

13. Dezember 2017, Veranstaltungen, Bildung in der digitalen Welt

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 09. Januar 2018, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Giebichenstein-Gymnasium „Thomas Müntzer“ statt. Anmeldeschluss ist Freitag, der 05. Januar 2018, 18:00 Uhr. Erfahren sie in dieser Präsenzveranstaltung, wie sie bei eTwinning ihr Profil bearbeiten, geeignete Partner für mögliche Projekte finden, Schritt für Schritt ein Projekt registrieren, Fortbildungsmöglichkeiten bei eTwinning finden.

Mehr erfahren (incl. Anmeldung)

Mehr...

Veranstaltungshinweis: Vortragsreihe „Per ANHALTer“ zum Unternehmenserfolg wird 2018 fortgesetzt

12. Dezember 2017, Veranstaltungen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0

Als Führungskraft muss man einer Vielzahl Anforderungen gerecht werden, jede MengeHerausforderungen bewältigen und darf im operativen Alltag die strategischen Aufgaben nicht vergessen. Deshalb wollen wir Sie auch im Jahr 2018 mit auf die Überholspur nehmen und aktuelle Themen der Arbeitswelt diskutieren. Gemeinsam mit dem Weiterbildungszentrum der Hochschule Anhalt, der Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Anhalt-Bitterfeld mbH, der Landesinitiative Fachkraft im Fokus und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Anhalt-Bitterfeld, Dessau, Wittenberg mbH laden wir Sie zu vier Workshops mit je neunzig informativen Minuten ein.

Mehr erfahren

Veranstaltung: Rückblick 8 Workshops der Digitalen Agenda - kompakt

28. Juli 2017, Digitale Infrastruktur, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Veranstaltungen, Bildung in der digitalen Welt, Kultur und Medien im digitalen Wandel, Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit, Öffentliche Verwaltung als digitaler Dienstleister, Verbraucherschutz, Datenschutz und Informationssicherheit

8 Workshops (schematisch)

Wie kann Sachsen-Anhalt die Digitalisierung mitgestalten? Wo liegen Chancen und Risiken? Diese und viele weitere Fragen standen im Mittelpunkt der 8 Workshops auf dem Weg zu einer Digitalen Agenda für das Land Sachsen-Anhalt. Die Vorträge, Interviews und Tagungsdokumentationen der 8 Workshops 2017 sind nun kompakt auf einer Seiter zusammengefasst.

Mehr erfahren

Veranstaltung: Workshop „Datenschutz, Informationssicherheit und Informationsfreiheit“

12. Juli 2017, Veranstaltungen, Verbraucherschutz, Datenschutz und Informationssicherheit

Mensch und Datensicherheit (schematisch)

Je digitaler die Arbeitswelt, desto umfangreicher die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die es zu schützen gilt. Die Zahl der potenziellen Konfliktherde und der Bedrohungsszenarien aus dem Netz wachsen. Be den Themen Transparenz der Verwaltung, Open Government und Open Data stellt die Digitalisierung eine Voraussetzung dar, damit staatliche Daten standardmäßig und möglichst aktuell jedermann zur privaten und kommerziellen Nutzung unter Wahrung des Datenschutzes zur Verfügung gestellt werden können.

Mehr erfahren

Veranstaltung: Workshop „Digitale Zukunft der Verwaltung – rechtliche Grundlagen und praktische Herausforderungen“

21. Juni 2017, Veranstaltungen, Öffentliche Verwaltung als digitaler Dienstleister

digitale Akten, Notebook (schematisch)

E-Government, da sind sich Experten einig, gewinnt an rechtlicher und organisatorischer Komplexität. Transaktion und Integration heißen die aktuellen Herausforderungen. Wie die konkrete Lage vor Ort auch aussieht, Digitalisierung lässt sich nicht verhindern, aber gestalten. Mit dieser Botschaft begrüßte Projektleiterin Ines Cieslok aus dem Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt in Magdeburg die zirka 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Workshop „Digitale Zukunft der Verwaltung – rechtliche Grundlagen und praktische Herausforderungen“ am 21. Juni 2017. 

Mehr erfahren

Veranstaltung: Workshop „Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit“

14. Juni 2017, Veranstaltungen, Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit

Schema mit Digitalisierungsthemen

Am 14.06.2017 trafen sich in Stendal in der Altmark rund 100 Stakeholder aus Politik, Wissenschaft und Kommunen, um darüber zu diskutieren, wie die Digitalisierung gezielt Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit ländlicher Räume unterstützen kann. Sie folgten dabei einer Einladung der Ministerien für Landesentwicklung und Verkehr, Umwelt, Landwirtschaft und Energie sowie Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung in die viert größte Stadt im ländlich geprägten Norden Sachsen-Anhalts.

Mehr erfahren

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda für 
das Land Sachsen-Anhalt

Banner Digitale Agenda