Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Handlungsfeld: Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler

19. Dezember 2017 - Bildung in der digitalen Welt, Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler

Die Schulen in unserem Land werden in besonderem Maße durch die Digitalisierung herausgefordert. Ihre zentrale Aufgabe wird in den kommenden Jahren darin bestehen, zu einem selbständigen und mündigen Leben in der digitalen Welt zu befähigen. Im Fokus wird hierbei das Lernen mit und über Medien stehen. Für erfolgreichen Unterricht braucht es eine ganze Reihe von Voraussetzungen und Rahmenbedingungen. Die Länder haben sie bereits gemeinsam im KMK-Strategiepapier „Bildung in der digitalen Welt“ beschrieben.

Sie haben Vereinbarungen zu Bildungs- und Lehrplänen, zur Unterrichtsentwicklung, zur Entwicklung von Bildungsmedien und zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der Nutzung von digitalen Medien im schulischen Bereich getroffen. Diese gilt es nun umzusetzen.

0 Kommentare


Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda für 
das Land Sachsen-Anhalt

Banner Digitale Agenda