Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Gefiltert nach Kategorie Breitbandausbau (Digitale Agenda) Filter zurücksetzen

Pressemitteilung: Minister überreicht Förderbescheid für Breitbandausbau - 6,4 Mio. Euro für Jerichower Land

16. März 2017, Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

Schnelles Internet für das Jerichower Land: Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat heute in Burg einen Förderbescheid für den Breitbandausbau über rund 6,44 Millionen Euro an Landrat Dr. Steffen Burchhardt überreicht. Mithilfe der Gelder aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) wird der Landkreis alle unterversorgten Regionen im Kreisgebiet mit schnellem Internet versorgen – dazu zählen Genthin, Jerichow, Möser, Möckern, Gommern, Elbe-Parey und Biederitz.

Link zur Pressemitteilung

Pressemitteilung: Minister überreicht Förderbescheid an Zweckverband Breitband Altmark - 4,3 Mio. Euro für Breitbandausbau in der Altmark

22. Februar 2017, Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

„Highspeed-Internet zählt für viele Menschen und gerade für Unternehmen heute zu den Grundbedürfnissen. Insbesondere im ländlichen Raum ist der Anschluss an die globale Datenautobahn von großer Bedeutung. Daher forcieren wir den Breitbandausbau mithilfe der Förderung des Landes auch in der Altmark. So machen wir die Region fit für die digitale Zukunft.“ Das sagte Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann heute am Dienstsitz des Zweckverbands Breitband Altmark (ZBA) in Salzwedel (Altmarkkreis Salzwedel).

Link zur Pressemitteilung

Pressemitteilung: Förderbescheide überreicht in Landkreisen Wittenberg und Anhalt-Bitterfeld - Land fördert Breitbandausbau

03. Februar 2017, Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

Kräftiger Schub für schnelles Internet im Osten des Landes: Staatssekretär Thomas Wünsch hat heute in den Landkreisen Wittenberg und Anhalt-Bitterfeld gleich drei Förderbescheide für den Breitbandausbau überreicht. Durch die Unterstützung des Landes können die Lutherstadt Wittenberg, die Stadt Oranienbaum-Wörlitz und die Gemeinde Muldestausee Privathaushalte und Unternehmen anschließen.

Link zur Pressemitteilung

Pressemitteilung: 940.000 Euro aus EU-Fonds für Anschluss von unterversorgten Ortsteilen - Land fördert Breitbandausbau in Gemeinde Hohe Börde

01. Februar 2017, Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

Sachsen-Anhalt forciert den Breitbandausbau: Mit Unterstützung des Landes wird die Gemeinde Hohe Börde (Landkreis Börde) alle Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen in den bisher noch unterversorgten Ortsteilen Brumby, Glüsig, Mammendorf, Tundersleben, Bebertal sowie in Teilen von Niederndodeleben an das schnelle Internet (mindestens 50 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit) anschließen.

Link zur Pressemitteilung

Pressemitteilung: Minister übergibt Förderbescheid / Datenautobahn für Kernstadt und Ortsteile - 2,3 Mio. Euro für Breitbandausbau in Zerbst

01. Januar 2017, Digitale Infrastruktur, Pressemitteilungen, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

Sachsen-Anhalt setzt auf schnelles Internet: In der Kernstadt Zerbst/Anhalt und in den Ortsteilen (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) können durch Förderung des Landes alle Privathaushalte, Unternehmen außerhalb der Gewerbegebiete und öffentliche Einrichtungen mit mindestens 50 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit angeschlossen werden.

Link zur Pressemitteilung

Pressemitteilung: Glasfaser für Gewerbepark: Minister überreicht Bescheid über 285.000 Euro

14. Dezember 2016, Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

Schnelles Internet für Burg (Landkreis Jerichower Land): Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat heute einen Förderbescheid aus dem Landes-Programm „NGA Breitbandausbau“ an Bürgermeister Jörg Rehbaum überreicht. Durch die 90-prozentige Förderung in Höhe von rund 285.000 Euro aus der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) kann die Stadt den Industrie- und Gewerbepark bis Ende 2017 mit leistungsfähigen Glasfaseranschlüssen (100 Mbit/s Up- und Download) erschließen lassen.

Link zur Pressemitteilung

Pressemitteilung: Breitbandziele bestätigt / In Lutherstädten werden WLAN-Hotspots eingerichtet - Kabinett beschließt Fahrplan für „Digitale Agenda“

15. November 2016, Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Öffentliches WLAN, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

Die Landesregierung hat heute den Fahrplan zur Erstellung einer „Digitalen Agenda“ für Sachsen-Anhalt beschlossen. Das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung wird in Zusammenarbeit mit anderen Fachressorts bis spätestens September 2017 eine Digitalisierungsstrategie erarbeiten. Dazu sagte Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Wünsch: „Die Digitalisierung erfasst alle Bereiche der Gesellschaft: Arbeitswelt und Bildung ebenso wie die Wirtschaft oder das persönliche Lebensumfeld. In Sachsen-Anhalt wollen wir nicht nur auf den digitalen Wandel reagieren, sondern ihn mitgestalten. Deshalb ist es wichtig, dass die Digitalisierung in Sachsen-Anhalt jetzt richtig Fahrt aufnimmt.“

Link zur Pressemitteilung

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt