Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Gefiltert nach Kategorie Digitalisierung von Unternehmen Filter zurücksetzen

Pure Cosmos (Interreg Europe) - Digitalisierung von Unternehmen: Erste regionale Aktionspläne vorgestellt

12. März 2019, GRW-Unternehmensförderung, Gute Praxis, Digitalisierung von Unternehmen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0

Veranstaltungsfoto

Auf dem Weg in die digitale Zukunft stehen kleine und mittlereUnternehmen (KMU) vor vielfältigen Herausforderungen. Wie man KMU dabeiunterstützen kann, damit beschäftigt sich das EU-Interreg Projekt PURECOSMOS. In Magdeburg trafen sich dazu Vertreter von Ministerien,Handwerkskammern, Industrie- und Handelskammern, dem ZweckverbandBreitband Altmark sowie von regionalen Unternehmen zur Konferenz „KMUdigital: Wege in die Zukunft“. Erstmalig wurde der regionale Aktionsplan mitkonkreten Vorschlägen von Maßnahmen zum Bürokratieabbau vorgestellt. [Mehr ...]

Azubi4ID-Challenge - Neue Ideen für die digitale Arbeitswelt

01. Februar 2019, Handwerkskammer Halle, Gute Arbeit im digitalen Zeitalter, Digitalisierung von Unternehmen

Azubi4ID-Logo

Du bist Azubi aus einer der Branchen Elektro, Bau, Schornsteinfeger, Metall oder Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik? Du hast Ideen, wie digitale Technologien Deinen Job im Betrieb erleichtern können? Du arbeitest in einem Unternehmen im südlichen Sachsen-Anhalt (Halle -Saale-, Dessau-Roßlau, Landkreis Wittenberg, Burgenlandkreis, Mansfeld-Südharz, Altkrels Bernburg im Salzlandkreis und Saalekreis)? Dann bewirb Dich für unsere Challenge Azubl4ID. Die Challenge ist ein Wettbewerb für Lehrling und Auszubildende in einem eingetragenen Ausbildungsbetrieb der Handwerkskammer Halle (Saale) oder IHK Halle-Dessau. Projektpartner ist das IHK Bildungszentrum Halle-Dessau. Wir suchen Ideen, wie man Arbeitsprozesse verbessern kann - etwa mit Smartphone, App und Co. Unsere Challenge läuft bis zum 15.07.2019! Mehr unter: www.azubi4id.de 

Mehr ...

Wirtschaftsministerium erweitert Förderung: Kleine und mittlere Unternehmen können verstärkt in digitale Produkte und Geschäftsmodelle investieren

06. November 2018, Digitale Agenda 2018, Digital Innovation, Digital Creativity, Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 Magdeburg, Digitalisierung von Unternehmen, Stärkung der IT-Wirtschaft

Pressegespräch

Ab November 2018 stehen in Sachsen-Anhalt gut 14 Mio. Euro zusätzlich für die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zur Verfügung. Das Förderprogramm „Sachsen-Anhalt DIGITAL“ wird dafür mit Unterstützung von EU-Mitteln neu aufgelegt. Es besteht aus zwei Bausteinen: der erweiterten Richtlinie „Digital Creativity“ und der völlig neuen Richtlinie „Digital Innovation“. 

Mehr ...

Veranstaltungshinweis - 4. Standortmarketing-Konferenz Sachsen-Anhalt

02. November 2018, Handwerkskammer Halle, Gute Arbeit im digitalen Zeitalter, Digitalisierung von Unternehmen

HIER-Logo

Welchen Einfluß hat die Digitalisierung auf Marketing in der Wirtschaftsförderung? Die Konferenz umfasst zwei Workshops mit den  Themen "Online-Marketing und Social Media" und "Digitale Agenda Sachsen-Anhalt - Case Study Regional". Auf der Webseite zur Konferenz finden Sie alle Reden, Präsentationen, Fotos und Videos. [Mehr erfahren

Mehr ...

Veranstaltungshinweis: Erfolgreicher Planen und Bauen mit IT am 7. November 2018 in Magdeburg

29. Oktober 2018, Veranstaltungen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Digitalisierung von Unternehmen

Logo Baugewerbe-Verband Sachsen-Anhalt

Der Baugewerbe-Verband Sachsen-Anhalt lädt, gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen, alle Interessenten am 7.11.2018 in den Elbedome des Fraunhofer IFF Magdeburg ein.
Neben zahlreichen Vorträgen und Präsentationen besteht die Möglichkeit, den Elbedome zu besichtigen.

Mehr ...

Veranstaltungshinweis: Fachsymposium Digitalisierung – ein Drahtseilakt? am 15. November 2018 in Magdeburg

23. Oktober 2018, Veranstaltungen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Digitalisierung von Unternehmen

Wie immer bei der Einführung neuer Techniken ist die Umsetzungsgeschwindigkeit in den verschiedenen Branchen und bei den Unternehmen unterschiedlich. Bei der digitalen Transformation geht es aber auch um mehr als nur um Technik - die Aspekte Mensch und Qualifizierung sowie Organisation haben ebenfalls eine gleichberechtigte Bedeutung und das alles vor dem Hauptkriterium des wirtschaftlichen Nutzens.

Das Fachsymposium und der Workshop „Digitalisierung - ein Drahtseilakt“ soll als Netzwerkplattform für den Dialog und zum Erfahrungsaustausch dienen, getreu dem Motto „Unternehmen lernen von Unternehmen“. Es werden Umsetzungsstrategien und Pilotprojekte innerhalb der Produktion dargestellt und mit den Teilnehmern in Diskussionsforen vertiefend diskutiert.

Die Veranstaltung findet am 15. November 2018 in den Räumlichkeiten der Industrie- und Handelskammer Magdeburg (Alter Markt 8, 39104 Magdeburg) statt.

Mehr ...

Pressemitteilung: Kreativ-Netzwerk will Digital-Marketing für KMU bezahlbar machen / Wünsch: „Programm ‚Cross Innovation‘ bringt kreative Chancengeber zusammen“

22. Oktober 2018, Pressemitteilungen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Digitalisierung von Unternehmen

Das 2015 gestartete und deutschlandweit einmalige Förderprogramm „Cross Innovation“ zur Unterstützung von Kreativ-Netzwerken in Sachsen-Anhalt erfreut sich großer Beliebtheit. „Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir das Budget zuletzt kräftig angehoben. Bis zum Ende der aktuellen EU-Strukturfondsperiode im Jahr 2020 stehen statt 2,5 Millionen Euro insgesamt 4,4 Millionen Euro bereit. Und auch die deutlich erhöhten Mittel sind schon so gut wie verplant“, sagte Staatssekretär Thomas Wünsch heute in Magdeburg. Zudem werde derzeit daran gearbeitet, den Aufwand für die Unternehmen durch Einführung von Pauschalen weiter zu verringern.

Die gesamte Pressemitteilung finden Sie hier.

Kreativ-Netzwerk macht Digital-Marketing für KMU bezahlbar

22. Oktober 2018, Digitale Agenda 2018, Pressemitteilungen, Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft, Digitalisierung von Unternehmen, Innovation durch Vernetzung

AR Darstellung Smartphone

Für das Projekt „3DQR / AR-Mobile- Marketing“ wurde ein Förderbescheid über knapp 200.000 Euro an die Spectrum Wirtschaftswerbung GmbH übergeben. Die Förderung erfolgte aus der erfolgreichen Förderrichtlinie „Cross Innovation“ des Landes. Im Mittelpunkt des Projektes steht ein Kreativ-Netzwerk. ...

Mehr ...

Pressemitteilung: Erfolgreicher Antrag beim Bund – 3,6 Mio. Euro Förderung bis 2020 - Kompetenzzentrum „Mittelstand 4.0“ eröffnet / Ude: „Meilenstein auf Weg in digitale Zukunft“

29. August 2017, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Pressemitteilungen, Stärkung der IT-Wirtschaft, Digitalisierung von Unternehmen, Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 Magdeburg

Wie kommt die Digitalisierung in kleine und mittlere Unternehmen? Antworten auf diese Frage gibt es von nun an auch in Magdeburg: Staatssekretär Dr. Jürgen Ude und Staatssekretärin Iris Gleicke aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie haben heute das neue Kompetenzzentrum „Mittelstand 4.0“ offiziell eröffnet. Es soll das Thema Digitalisierung in die heimische Wirtschaft tragen und den Unternehmen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Ein Konsortium aus fünf Einrichtungen aus Wissenschaft und Forschung hatte sich mit Unterstützung des Landes erfolgreich um das Kompetenzzentrum beworben – es wird bis Ende Juli 2020 mit insgesamt 3,6 Millionen Euro vom Bund gefördert.

Link zur Pressemitteilung

Veranstaltungsrückblick: Workshop „Digitalisierung der Arbeitswelt"

31. Mai 2017, Veranstaltungen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Gute Arbeit im digitalen Zeitalter, Digitalisierung von Unternehmen

Arbeit digital (schematisch)

Eine aktuelle Untersuchung des Instituts für Arbeitsmarktforschung kommt zu dem Schluss, dass inzwischen alle Wirtschaftsbereiche von der Digitalisierung betroffen sind. Wie beeinflusst das Personalpolitik und Sozialpartnerschaft? Was ändert sich dadurch in unserem Arbeitsalltag, und wo besteht gesetzlicher Regelbedarf? Fragen rund um die Arbeitswelt 4.0 standen im Mittelpunkt des Fachworkshops „Digitalisierung der Arbeitswelt“ am 31. Mai 2017 im Bauhaus Dessau. 

Mehr erfahren

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt