Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Gefiltert nach Kategorie Innovation durch Vernetzung Filter zurücksetzen

Wirtschaftsministerium fördert Offensive „Handwerk digital“ mit knapp 400.000 Euro

26. Februar 2019, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Gute Praxis, Pressemitteilungen, Digitalisierungsprojekte, Innovation durch Vernetzung

Vertreter der HWK, Staatssekretär Wünsch
Staatssekretär Thomas Wünsch (4. v. l.) und Vertreter der HWK Halle auf der Mitteldeutschen Handwerksmesse

Kräftiger Schub für die Digitalisierung im Handwerk: Im Rahmen der Digitalen Agenda des Landes unterstützt das Wirtschaftsministerium die Offensive „Handwerk digital“ in den Jahren 2019 und 2020 mit rund 393.500 Euro. Den entsprechenden Förderbescheid hat Digitalisierungs-Staatssekretär Thomas Wünsch heute auf der Mitteldeutschen Handwerksmesse in Leipzig an die federführende Handwerkskammer Halle/Saale überreicht, die selbst knapp 100.000 Euro Eigenmittel beisteuert. [Mehr ...]

Pressemitteilung: Staatssekretär Wünsch überreicht Förderbescheid über rund 170.000 Euro für Regionales Digitalisierungszentrum Haldensleben

16. Januar 2019, Digitalisierungszentren, Pressemitteilungen, Innovation durch Vernetzung

Carola Aust, Thomas Wünsch vor dem Haldensleben-Plakat
Thomas Wünsch, Carola Aust

Haldensleben (Landkreis Börde) ist auf dem Weg zum digitalen Vorreiter in Sachsen-Anhalt: Nachdem der vom Land geförderte Breitbandausbau in der Kernstadt und fast allen Ortsteilen Ende 2018 abgeschlossen wurde, errichtet die Stadt nun mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums ein regionales Digitalisierungszentrum. Den entsprechenden Förderbescheid über rund 170.000 Euro hat Staatssekretär Thomas Wünsch heute an die zweite stellvertretende Bürgermeisterin, Carola Aust, überreicht. Die Stadt beteiligt sich mit rund 42.600 Euro am Vorhaben, das vorerst bis Ende 2020 läuft.

Mehr ...

Kreativ-Netzwerk macht Digital-Marketing für KMU bezahlbar

22. Oktober 2018, Digitale Agenda 2018, Pressemitteilungen, Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft, Digitalisierung von Unternehmen, Innovation durch Vernetzung

AR Darstellung Smartphone

Für das Projekt „3DQR / AR-Mobile- Marketing“ wurde ein Förderbescheid über knapp 200.000 Euro an die Spectrum Wirtschaftswerbung GmbH übergeben. Die Förderung erfolgte aus der erfolgreichen Förderrichtlinie „Cross Innovation“ des Landes. Im Mittelpunkt des Projektes steht ein Kreativ-Netzwerk. ...

Mehr ...

Veranstaltungsrückblick: "Pflegen Sie auch Ihr Image" in Magdeburg

12. Oktober 2018, Fachkraft im Fokus, Veranstaltungen, Gute Arbeit im digitalen Zeitalter, Innovation durch Vernetzung

""

Veranstaltung "Pflegen Sie auch Ihr Image"

Pflegen Sie auch Ihr Image? Diese Frage stellten sich am 12. Oktober 2018 in Magdeburg zahlreiche Unternehmen der Pflegebranche. In der gemeinsamen Veranstaltung mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration sollen die Unternehmen sich austauschen und neue Ideen sammeln, um durch die gezielte Nutzung einer Personal- und Organisationsentwicklung erfolgreich und attraktiv im Wettbewerb um Fachkräfte zu stehen. [Mehr erfahren]

 

 

 

Veranstaltungsrückblick: Workshop „Wirtschaft 4.0“

24. Mai 2017, Veranstaltungen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Digitalisierung von Unternehmen, Innovation durch Vernetzung, Digitale Kompetenzen in der Aus- und Weiterbildung, Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft

Handschlag (schematisch)

Digitale Technologien und Anwendungen prägen immer mehr Lebensbereiche. Die Digitalisierung verändert nicht nur die Gesellschaft, sondern auch die Wirtschaft grundlegend. Wie Sachsen-Anhalts Wirtschaft dafür aufgestellt ist und wohin die Reise gehen muss, war Thema des Workshops „Wirtschaft 4.0“. Rund 130 Unternehmerinnen und Unternehmer, Gründerinnen und Gründer sowie Entscheider aus Verbänden und Wirtschaftsförderservices sowie aus Städten und Gemeinden fragten nach dem erfolgversprechenden Weg zu „Wirtschaft und Wissenschaft 4.0“.

Mehr erfahren

Publikation: Regionale Innovationsstrategie des Landes Sachsen-Anhalt 2014-2020 (RIS)

06. November 2014, Publikationen, Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeit 4.0, Digitalisierung von Unternehmen, Stärkung der IT-Wirtschaft, Innovation durch Vernetzung

Sachsen-Anhalt hat großes Potenzial, um sich in zentralen Zukunftsmärkten als innovativer Forschungs-, Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort in der Mitte Europas zu etablieren. Dieses Potenzial zu heben, steht im Mittelpunkt der Regionalen Innovationsstrategie des Landes Sachsen-Anhalt 2014-2020.

Mehr erfahren

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt