Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Gefiltert nach Kategorie Digitales Dorf Filter zurücksetzen

Kick-Off für digitales Dorf - Hohe Börde setzt bei den Bürgerkompetenzen an

28. November 2018, Digitale Agenda 2018, Digitales Dorf, Veranstaltungen, Digitale Agenda, Digitalisierungszentren, Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit

Digitales Dorf

Mit der Kick-Off-Veranstaltung "Digitales Dorf – Digitaler Kompetenzerwerb für alle Generationen" beginnt  am 15. Januar 2019 im Groß Santersleber Kultursaal das erste Projekt der Gemeinde Hohe Börde (Landkreis Börde), dessen Grundlage eine vom Land geförderte Sozialraumorientierte Machbarkeitsstudie zur Digitalisierung der Gemeinde Hohe Börde unter demografischen Aspekten“ gelegt hat. Gleichzeitig stellt die Gemeinde die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor. ...

Mehr ...

Digitale Chancen für freiwilliges Engagement - Stiftung Leben in der Hohen Börde

27. November 2018, Digitale Agenda 2018, Digitales Dorf, Veranstaltungen, Digitale Agenda

Notizen-Pinwand

Digitale Chancen für das Ehrenamt will die Stiftung Leben in der Hohen Börde gemeinsam mit der Gemeinde Hohe Börde nutzen und ein Online-Engagement-Portal aufbauen. Mit dem Online-Portal „Engagement-Karte“ auf der Homepage der Gemeinde will das Freiwilligenzentrum ab dem Frühjahr 2019 sämtliche Angebote der Engagement-Landschaft für die Bürgerschaft verfügbar machen. ...

Mehr ...

Förderung Bund: Digitale Stadtentwicklung und Förderung von Smart Cities (BMI)

26. November 2018, Digitales Dorf, Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit, Digitale Agenda 2018

Smart City

Zur Umsetzung des Koalitionsvertrages will das BMI ab 2019 Smart-City-Modellprojekte fördern und den nationlen und internationalen Erfahrungsaustausch zu stadtentwicklungspolitischen Fragen der Digitalisierung ausbauen (Smart-City-Dialog). Anfang 2019 erfolgt der Start der ersten Staffel mit rund 10 Modellprojekten. Ausgehend von der Smart City Charta der Dialogplattform Smart Cities sollen Kommunen unterstützt werden, Chancen und Risiken der Digitalisierung für eine zukunftsorientierte und verantwortungsvolle Stadtentwicklung frühzeitig zu erkennen, Fehlentwicklungen zu vermeiden und die Technik in den Dienst der Menschen vor Ort zu stellen. [Quelle: www.bundesregierung.de/...]

Wettbewerb Stadt.Land.Digital (BMWI)

10. Oktober 2018, Digitales Dorf, Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit

Logo Stadt.Land.Digital

Sie haben eine Idee, wie Ihre Stadt oder Region smarter werden kann? Die Initative Intelligente Vernetzung des BMWi sucht innovative Strategien, Konzepte und Projekte zum Thema Smart Cities und Smart Regions, um den digitalen Wandel in Städten voranzutreiben. Die drei besten Beiträge aus dem Wettbewerb Stadt.Land.Digital (www.oip.netze-neu-nutzen.de) der Open Innovation Plattform erhalten die Möglichkeit, Ihre Projekte auf der Bundeskonferenz "Stadt.Land.Digital" Anfang 2019 in Berlin vorzustellen, sowie eine Smart-City-Reise zu gewinnen.

Mehr ...
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt