Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Pressemitteilung: Land und Bund fördern Breitbandausbau mit 1,16 Mio. Euro - Schnelles Internet für Hohe Börde

29. Juni 2017 - Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

Sachsen-Anhalt stärkt die Infrastruktur für die digitale Zukunft: Staatssekretär Thomas Wünsch und Bürgermeisterin Steffi Trittel haben heute in der Gemeinde Hohe Börde (Landkreis Börde) den Ersten Spatenstich für den vom Land geförderten Breitbandausbau gesetzt.

Link zur Pressemitteilung


0 Kommentare

 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt