Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Pressemitteilungen: 24 großflächige WLAN-Standorte für Wittenberg / 570.000 Euro vom Land - LutherWLAN gestartet

18. Mai 2017 - Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Öffentliches WLAN

Das LutherWLAN steht ab heute in der Lutherstadt Wittenberg kostenfrei und ohne Anmeldung zur Verfügung. Einzelheiten des technisch anspruchsvollen Projektes stellten Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann und der Oberbürgermeister der Lutherstadt Wittenberg, Torsten Zugehör, heute bei einer Pressekonferenz in Wittenberg vor. Willingmann: „Gerade vor dem Hintergrund von Kirchentag und Reformationsjubiläums in Wittenberg freut es mich außerordentlich, dass ab sofort das LutherWLAN frei zugänglich zur Verfügung gestellt werden kann.

Link zur Pressemitteilung


0 Kommentare

 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt