Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Pressemitteilung: Minister überreicht Förderbescheid an Zweckverband Breitband Altmark - 4,3 Mio. Euro für Breitbandausbau in der Altmark

22. Februar 2017 - Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

„Highspeed-Internet zählt für viele Menschen und gerade für Unternehmen heute zu den Grundbedürfnissen. Insbesondere im ländlichen Raum ist der Anschluss an die globale Datenautobahn von großer Bedeutung. Daher forcieren wir den Breitbandausbau mithilfe der Förderung des Landes auch in der Altmark. So machen wir die Region fit für die digitale Zukunft.“ Das sagte Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann heute am Dienstsitz des Zweckverbands Breitband Altmark (ZBA) in Salzwedel (Altmarkkreis Salzwedel).

Link zur Pressemitteilung


0 Kommentare

 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda