Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Veranstaltungsrückblick: Workshop „Datenschutz, Informationssicherheit und Informationsfreiheit“

12. Juli 2017 - Veranstaltungen, Verbraucherschutz, Datenschutz und Informationssicherheit

Mensch und Datensicherheit (schematisch)

Je digitaler die Arbeitswelt, desto umfangreicher die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die es zu schützen gilt. Die Zahl der potenziellen Konfliktherde und der Bedrohungsszenarien aus dem Netz wachsen. Be den Themen Transparenz der Verwaltung, Open Government und Open Data stellt die Digitalisierung eine Voraussetzung dar, damit staatliche Daten standardmäßig und möglichst aktuell jedermann zur privaten und kommerziellen Nutzung unter Wahrung des Datenschutzes zur Verfügung gestellt werden können.

Mehr erfahren


0 Kommentare

 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt