Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Veranstaltungshinweis: Smart Country Convention in Berlin – Schwerpunkt: E-Government vom 20. bis 22. November

23. Juli 2018 - Veranstaltungen

„Digitize Public Services!“ – lautet das Motto der Smart Country Convention, die vom 20.–22. November 2018 erstmalig in Berlin stattfindet. Die vom Digitalverband Bitkom und der Messe Berlin ins Leben gerufene Veranstaltung ist sowohl Messe als auch Kongress. Sie soll Raum für Networking und Weiterbildung bieten und hat den Anspruch, die relevanten Akteure bei der Digitalisierung des öffentlichen Sektors zusammenzubringen. Auf drei öffentlichen Bühnen geht es um neueste Trends und Best Practices zur Digitalisierung von öffentlicher Verwaltung und Daseinsvorsorge. Außerdem gibt es einen Konferenzbereich, verschiedene Workshops und zertifizierte Lehrgänge.

Gemeinsam mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund und Bitkom veranstaltet der Städtetag am 20. November 2018 das „Forum Digitale Städte“. Hier werden Digitale Strategien verschiedener Städte diskutiert und die Rolle des Bundes bei der Umsetzung der Smart City Charta vor Ort beleuchtet. Außerdem geht es um neue Rollen in den Rathäusern – oder anders: Braucht jetzt jede Stadt einen Chief Digital Officer (CDO), um Digitalisierung erfolgreich umzusetzen?

Am zweiten Kongresstag, dem 21. November 2018, wird der Deutsche Städtetag mit dem Format „Der Weg zur Smart City“ nach dem „wie?“ fragen. Eine praxisorientierte Diskussion mit Beispielen aus verschiedenen Städten gibt Antworten. Darüber hinaus sind Veranstaltungen zu den Themen „Digitalisierung in der kommunalen Wasserwirtschaft“ und „Vorsorge für den Stromausfall“ geplant.

Das Programm der Smart Country Convention entwickelt sich stetig weiter. Wer sich noch bis zum 31. August 2018 für eine Teilnahme entscheidet, der zahlt keine Ticketgebühr.

Weitere Informationen und Anmeldung

Die aktuellsten Informationen zum Programm und die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf den Seiten der Veranstalter unter www.smartcountry.berlin/SmartCountryConvention/Programm/.


0 Kommentare

 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.