Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Gefiltert nach Tag sts wünsch Filter zurücksetzen

Pressemitteilung: 940.000 Euro aus EU-Fonds für Anschluss von unterversorgten Ortsteilen - Land fördert Breitbandausbau in Gemeinde Hohe Börde

01. Februar 2017, Pressemitteilungen, Digitale Infrastruktur, Breitbandausbau (Digitale Agenda)

Sachsen-Anhalt forciert den Breitbandausbau: Mit Unterstützung des Landes wird die Gemeinde Hohe Börde (Landkreis Börde) alle Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen in den bisher noch unterversorgten Ortsteilen Brumby, Glüsig, Mammendorf, Tundersleben, Bebertal sowie in Teilen von Niederndodeleben an das schnelle Internet (mindestens 50 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit) anschließen.

Link zur Pressemitteilung

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda - Download

Download Digitale Agenda
Banner So geht Digitalisierung in Sachsen-Anhalt