Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit

Unser Ziel

Die Digitalisierung ist nicht nur für die wirtschaftliche Entwicklung unseres Landes von großer Bedeutung. Sie kann auch in hohem Maß zur gesellschaftlichen Teilhabe, zu Chancengleichheit und gleichwertigen Lebensverhältnissen im ganzen Land beitragen. Aus dem digitalen Wandel ergeben sich nicht nur Chancen für das Leben und Arbeiten, sondern auch für die Gesundheitsversorgung und das Altern in Würde. Jede Region, jeder Ort und jede Gemeinde wird in den kommenden Jahren digitale Innovationen nutzen, um Daseinsvorsorge in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Konsum, Bildung, Erholung, Geselligkeit, Mobilität und Kommunikation zu gewährleisten. Im Dreiklang von Wirtschaft, Sozialem und Natur gestalten die Gemeinden im ländlichen Raum die Anziehungskraft für Bewohner, Erholungssuchende und Verbraucherinnen und Verbraucher genauso wie für Unternehmen.

Aktuelle Blogbeiträge

Veranstaltungsrückblick: Fachtagung Digitalisierung der Wohlfahrtspflege in Sachsen-Anhalt (LIGA der Freien Wohlfahrtspflege e.V.)

Die Fachtagung Digitalisierung der Wohlfahrtspflege in Sachsen-Anhalt fand am 1. Dezember 2017 in Magdeburg statt. Sie wurde durch das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung gefördert und durch den Verein "LIGA der Freien Wohlfahrtspflege e. V. Sachsen-Anhalt" organisiert und durchgeführt. Themen waren u. A. die Digitalisierung der Altenhilfe, der Behindertenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe sowie die Digitalisierung von Beratungs- und Unterstützungsangeboten. Die Tagungsdokumentation finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

Tagungsdokumentation: http://www.liga-fw-lsa.de/veranstaltungen/

Mehr...

Pressemitteilung: Landesregierung beschließt Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt

Die Landesregierung hat am Dienstag bei ihrer Kabinettsitzung in Magdeburg die Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt beschlossen. „Die Agenda ist ehrgeizig, sie ist innovativ – sie ist für uns der zentrale Leitfaden, um unser Land im digitalen Zeitalter modern und zukunftsfest aufzustellen“, erklärte Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann. Nun werde es darum gehen, die in der Agenda beschriebenen Vorhaben schrittweise und zügig umzusetzen. 

Mehr...

Pressemitteilung: Ministerpräsident Haseloff: Landkreise sind wichtige Partner der Digitalisierung!

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat auf der 30. Landkreisversammlung in Blankenburg die Bedeutung der Landkreise für die Digitalisierung hervorgehoben. Die Digitalisierung sei in den kommenden Jahren eine entscheidende Frage für die Steigerung der Leistungsfähigkeit auch der Kreisverwaltungen, sagte er in seiner Rede.

Link zur Pressemitteilung

Mehr...

Veranstaltung: Rückblick 8 Workshops der Digitalen Agenda - kompakt

8 Workshops (schematisch)

Wie kann Sachsen-Anhalt die Digitalisierung mitgestalten? Wo liegen Chancen und Risiken? Diese und viele weitere Fragen standen im Mittelpunkt der 8 Workshops auf dem Weg zu einer Digitalen Agenda für das Land Sachsen-Anhalt. Die Vorträge, Interviews und Tagungsdokumentationen der 8 Workshops 2017 sind nun kompakt auf einer Seiter zusammengefasst.

Mehr erfahren

Mehr...

Veranstaltung: Workshop „Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit“

Schema mit Digitalisierungsthemen

Am 14.06.2017 trafen sich in Stendal in der Altmark rund 100 Stakeholder aus Politik, Wissenschaft und Kommunen, um darüber zu diskutieren, wie die Digitalisierung gezielt Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit ländlicher Räume unterstützen kann. Sie folgten dabei einer Einladung der Ministerien für Landesentwicklung und Verkehr, Umwelt, Landwirtschaft und Energie sowie Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung in die viert größte Stadt im ländlich geprägten Norden Sachsen-Anhalts.

Mehr erfahren

Mehr...

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Digitale Agenda für 
das Land Sachsen-Anhalt

Banner Digitale Agenda